1. Home
  2. Themen-Welten
  3. Erzähltheater Kamshibai
  4. Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen (Bildkarten A3)
Hotline: +49 (88 22) 94873-0 | E-Mail: service@spieltruhe.de
"
Don Bosco 

Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen (Bildkarten A3)

Artikelnummer: 79-607
Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen (Bildkarten A3)
Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen (Bildkarten A3)
Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen (Bildkarten A3)
Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen (Bildkarten A3)
Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen (Bildkarten A3)
Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen (Bildkarten A3)
Don Bosco 

Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen (Bildkarten A3)

Artikelnummer: 79-607
16,00 €
inkl. 7% MwSt. und zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 1-3 Werktage
Sie wünschen eine telefonische Beratung?
Nutzen Sie unseren Rückruf-Service
  • Produktinformationen
    Weil er vor nichts und niemandem Angst hat, zieht ein junger Mann aus, um das Fürchten zu lernen: In der Kirche erscheint ihm ein Gespenst, aber das stürzt er kurzerhand die Treppe hinunter! Beim Galgen knüpft er die Toten ab und setzt sie zu sich ans Feuer, damit es ihnen schön warm wird. Als er an einem Spukschloss vorbeikommt, heißt es: Wer hier drei Nächte übersteht, gewinnt den Schatz und die Prinzessin. Da spielt er mit den Knochenmännern Kegeln. "Ach, wenns mir doch nur gruselte!", sagt er zur Prinzessin. Und plötzlich geht sein Wunsch doch noch in Erfüllung.

    Altersangabe: 5 Jahre
    Dauer: -- Min.

    Erscheinungsjahr: 2017
    Spieltyp: Bildkarten
    Spielmerkmal: Pädagogik

    Verlag: Don Bosco
    Autor: Grimm, Brüder
    Illustrator: Lefin, Petra

    Anleitung: --

    SpielTruhe Hinweis: Verpackung Folie, wir empfehlen: Schutzhüllen für Bildkarten: Best.-Nr. 79-281
    Transportkoffer für Bühne und Bildkarten: Best.-Nr. 79-320.

    Verpackung ist kein Spielzeug, bitte vor dem Spielen entfernen.


Produktinformationen
Weil er vor nichts und niemandem Angst hat, zieht ein junger Mann aus, um das Fürchten zu lernen: In der Kirche erscheint ihm ein Gespenst, aber das stürzt er kurzerhand die Treppe hinunter! Beim Galgen knüpft er die Toten ab und setzt sie zu sich ans Feuer, damit es ihnen schön warm wird. Als er an einem Spukschloss vorbeikommt, heißt es: Wer hier drei Nächte übersteht, gewinnt den Schatz und die Prinzessin. Da spielt er mit den Knochenmännern Kegeln. "Ach, wenns mir doch nur gruselte!", sagt er zur Prinzessin. Und plötzlich geht sein Wunsch doch noch in Erfüllung.

Altersangabe: 5 Jahre
Dauer: -- Min.

Erscheinungsjahr: 2017
Spieltyp: Bildkarten
Spielmerkmal: Pädagogik

Verlag: Don Bosco
Autor: Grimm, Brüder
Illustrator: Lefin, Petra

Anleitung: --

SpielTruhe Hinweis: Verpackung Folie, wir empfehlen: Schutzhüllen für Bildkarten: Best.-Nr. 79-281
Transportkoffer für Bühne und Bildkarten: Best.-Nr. 79-320.

Verpackung ist kein Spielzeug, bitte vor dem Spielen entfernen.


Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK WEITERE INFOS