1. Home
  2. Themen-Welten
  3. Erzähltheater Kamshibai
  4. Tobi: Schlechte Geheimnisse darfst du nicht für dich behalten! (Bildkarten A3)
Hotline: +49 (88 22) 94873-0 | E-Mail: service@spieltruhe.de
"
NEU
Don Bosco 

Tobi: Schlechte Geheimnisse darfst du nicht für dich behalten! (Bildkarten A3)

Artikelnummer: 79-922
Tobi: Schlechte Geheimnisse darfst du nicht für dich behalten! (Bildkarten A3)
Tobi: Schlechte Geheimnisse darfst du nicht für dich behalten! (Bildkarten A3)
Tobi: Schlechte Geheimnisse darfst du nicht für dich behalten! (Bildkarten A3)
Tobi: Schlechte Geheimnisse darfst du nicht für dich behalten! (Bildkarten A3)
Tobi: Schlechte Geheimnisse darfst du nicht für dich behalten! (Bildkarten A3)
Tobi: Schlechte Geheimnisse darfst du nicht für dich behalten! (Bildkarten A3)
NEU
Don Bosco 

Tobi: Schlechte Geheimnisse darfst du nicht für dich behalten! (Bildkarten A3)

Artikelnummer: 79-922
18,00 €
inkl. 7% MwSt. und zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 1-3 Werktage
Sie wünschen eine telefonische Beratung?
Nutzen Sie unseren Rückruf-Service
  • Produktinformationen
    Kinder unterstützen: Das Erzähltheater im Einsatz bei der Präventionsarbeit Als ihr bester Freund Tobi völlig gereizt und abwesend vom Wochenende zurückkommt, ist Greta zuerst geknickt. Er will ihr nicht verraten, warum es ihm nicht gut geht, weil es geheim sei. Erst als sie ihn belauscht, wie er sich seinem Hund Strolchi anvertraut, erkennt sie: Es ist das Geheimnis, das ihn so traurig macht. Zum Glück kann Greta Tobi überzeugen, dass es gute und schlechte Geheimnisse gibt - und die schlechten darf man nicht für sich behalten. Die Geschichte für das Kamishibai macht das Thema sexueller Missbrauch für Kinder greifbar und zeigt ihnen zugleich Möglichkeiten zur Hilfe auf. So wie Tobi sich schließlich seinen Eltern anvertraut, lernen betroffene Kinder, sich an Vertrauenspersonen zu wenden. Was sind gute, was sind schlechte Geheimnisse? Kinder sensibilisieren und ihr eigenes Körpergefühl stärken 13 Bildkarten mit Begleitheft inkl. Begriffserklärungen und Spielanregungen zur Prävention von Kindesmissbrauch Kinder schützen: Täter entlarven, kindliche Schuldgefühle entkräften Sexuelle Übergriffe erkennen, benennen und Vertrauenspersonen melden Mit Kamishibai-Bildergeschichten Kinder gegen Missbrauch stark machen Wenn ein Erlebnis wie bei Tobi Bauchweh verursacht, ist es höchste Zeit, sich jemandem anzuvertrauen! Die Geschichte für das Erzähltheater zeigt Kindern, wie sie schlechte Geheimnisse erkennen und wohin sie sich wenden können. Während des Vortrags liegt die Aufmerksamkeit ganz auf den Abbildungen von Antje Bohnstedt - gleichzeitig haben Sie als Vortragende die Gruppe stets im Blick. So können Sie sofort auf Verständnisfragen eingehen und sich den Bedürfnissen der kleinen Zuhörer entsprechend mit dem Thema Missbrauch auseinandersetzen. Übergriffe und sexualisierte Gewalt können die unterschiedlichsten Formen annehmen - mit dem Kamishibai gelingt eine kindgerechte Annäherung an die Thematik. 13 Bildkarten, einseitig bedruckt, auf festem 300g-Karton, farbig illustriert, inkl. Textvorlage und 20-seitigem Begleitheft.

    Altersangabe: 5-10 Jahre

    Erscheinungsjahr: 2022
    Spieltyp: Bildkarten
    Spielmerkmal: Pädagogik

    Verlag: Don Bosco
    Autor: Welsch, Beate - Mesner, Gertraud
    Illustrator: Bohnstedt, Antje

    Anleitung: DE

    SpielTruhe Hinweis: * Verpackung: Folie, wir empfehlen: Schutzhülle Best.Nr. 79-281

    Verpackung ist kein Spielzeug, bitte vor dem Spielen entfernen.


Produktinformationen
Kinder unterstützen: Das Erzähltheater im Einsatz bei der Präventionsarbeit Als ihr bester Freund Tobi völlig gereizt und abwesend vom Wochenende zurückkommt, ist Greta zuerst geknickt. Er will ihr nicht verraten, warum es ihm nicht gut geht, weil es geheim sei. Erst als sie ihn belauscht, wie er sich seinem Hund Strolchi anvertraut, erkennt sie: Es ist das Geheimnis, das ihn so traurig macht. Zum Glück kann Greta Tobi überzeugen, dass es gute und schlechte Geheimnisse gibt - und die schlechten darf man nicht für sich behalten. Die Geschichte für das Kamishibai macht das Thema sexueller Missbrauch für Kinder greifbar und zeigt ihnen zugleich Möglichkeiten zur Hilfe auf. So wie Tobi sich schließlich seinen Eltern anvertraut, lernen betroffene Kinder, sich an Vertrauenspersonen zu wenden. Was sind gute, was sind schlechte Geheimnisse? Kinder sensibilisieren und ihr eigenes Körpergefühl stärken 13 Bildkarten mit Begleitheft inkl. Begriffserklärungen und Spielanregungen zur Prävention von Kindesmissbrauch Kinder schützen: Täter entlarven, kindliche Schuldgefühle entkräften Sexuelle Übergriffe erkennen, benennen und Vertrauenspersonen melden Mit Kamishibai-Bildergeschichten Kinder gegen Missbrauch stark machen Wenn ein Erlebnis wie bei Tobi Bauchweh verursacht, ist es höchste Zeit, sich jemandem anzuvertrauen! Die Geschichte für das Erzähltheater zeigt Kindern, wie sie schlechte Geheimnisse erkennen und wohin sie sich wenden können. Während des Vortrags liegt die Aufmerksamkeit ganz auf den Abbildungen von Antje Bohnstedt - gleichzeitig haben Sie als Vortragende die Gruppe stets im Blick. So können Sie sofort auf Verständnisfragen eingehen und sich den Bedürfnissen der kleinen Zuhörer entsprechend mit dem Thema Missbrauch auseinandersetzen. Übergriffe und sexualisierte Gewalt können die unterschiedlichsten Formen annehmen - mit dem Kamishibai gelingt eine kindgerechte Annäherung an die Thematik. 13 Bildkarten, einseitig bedruckt, auf festem 300g-Karton, farbig illustriert, inkl. Textvorlage und 20-seitigem Begleitheft.

Altersangabe: 5-10 Jahre

Erscheinungsjahr: 2022
Spieltyp: Bildkarten
Spielmerkmal: Pädagogik

Verlag: Don Bosco
Autor: Welsch, Beate - Mesner, Gertraud
Illustrator: Bohnstedt, Antje

Anleitung: DE

SpielTruhe Hinweis: * Verpackung: Folie, wir empfehlen: Schutzhülle Best.Nr. 79-281

Verpackung ist kein Spielzeug, bitte vor dem Spielen entfernen.


Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK WEITERE INFOS