1. Home
  2. Kinder-Spiele
  3. Quiz- und Ratespiele
  4. Rüben-Rallye
Hotline: +49 (88 22) 94873-0 | E-Mail: service@spieltruhe.de
"
Haba 

Rüben-Rallye

Artikelnummer: 12-401
Rüben-Rallye
Rüben-Rallye
Haba 

Rüben-Rallye

Artikelnummer: 12-401
14,95 €
inkl. 16% MwSt. und zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 10 Werktage
Sie wünschen eine telefonische Beratung?
Nutzen Sie unseren Rückruf-Service
  • Produktinformationen
    Es herrscht Aufregung auf der Haseninsel. Am Horizont schimmert eine riesige goldene Mohrrübe! Es ist Zeit für die Rübenernte, doch leider können die Hasen nicht schwimmen. Also versenken sie große Steine im Wasser und legen Bretter als Brücke darüber. Doch aufgepasst: Wer sich bei der Länge der Bretter verschätzt, muss stehenbleiben und zusehen, wie die Konkurrenten bei der wilden Rallye zur Rübeninsel vorbeiziehen. Ist man am Zug, würfelt man, um eine Brücke über das Wasser zu bauen. Die Würfelfarbe zeigt, mit welchem Brückenteil man in dieser Runde spielt. Man schätzt, wie lang das Brückenteil ist und legt einen Stein in einiger Entfernung von seinem Hasen auf den Tisch. Anschließend nimmt man das Brückenteil und versucht, den Standort seines Hasen mit dem gelegten Stein zu verbinden. Dann ist der nächste Spieler an der Reihe. Wenn man nach dem Würfeln glaubt, die Rübeninsel direkt erreichen zu können, ruft man: "Ich raff' die Rübe!" und versucht mit seinem Brückenteil den Stein und die Rübeninsel zu verbinden. Die lustige Rübenrallye endet, sobald alle Rüben "gerafft" wurden, d.h. alle Hasen bis auf den letzten auf der Rübeninsel angekommen sind. Der Hase, der die größte Rübe geerntet hat, ist der Ober-Rübenraffer und darf als Gewinner der Rübenrallye in einem wilden Freudentanz um die goldene Rübe hoppeln. Die Spieler üben hier Risikobereitschaft und Augenmaß.

    Altersangabe: 4
    Spieler: 2 - 4
    Dauer: 15
    Erscheinungsjahr: 2016
    Spieltyp: Schätzspiel
    Spielmerkmal: Risikobereitschaft
    Verlag: Haba
    Autor: Menager, Sylvain
    Illustrator: Döbner, Daniel
    Sprache Anleitung: DE, GB, FR, NL, ES, IT

    Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.
    Achtung! Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.
    Verpackung ist kein Spielzeug, bitte vor dem Spielen entfernen.

Produktinformationen
Es herrscht Aufregung auf der Haseninsel. Am Horizont schimmert eine riesige goldene Mohrrübe! Es ist Zeit für die Rübenernte, doch leider können die Hasen nicht schwimmen. Also versenken sie große Steine im Wasser und legen Bretter als Brücke darüber. Doch aufgepasst: Wer sich bei der Länge der Bretter verschätzt, muss stehenbleiben und zusehen, wie die Konkurrenten bei der wilden Rallye zur Rübeninsel vorbeiziehen. Ist man am Zug, würfelt man, um eine Brücke über das Wasser zu bauen. Die Würfelfarbe zeigt, mit welchem Brückenteil man in dieser Runde spielt. Man schätzt, wie lang das Brückenteil ist und legt einen Stein in einiger Entfernung von seinem Hasen auf den Tisch. Anschließend nimmt man das Brückenteil und versucht, den Standort seines Hasen mit dem gelegten Stein zu verbinden. Dann ist der nächste Spieler an der Reihe. Wenn man nach dem Würfeln glaubt, die Rübeninsel direkt erreichen zu können, ruft man: "Ich raff' die Rübe!" und versucht mit seinem Brückenteil den Stein und die Rübeninsel zu verbinden. Die lustige Rübenrallye endet, sobald alle Rüben "gerafft" wurden, d.h. alle Hasen bis auf den letzten auf der Rübeninsel angekommen sind. Der Hase, der die größte Rübe geerntet hat, ist der Ober-Rübenraffer und darf als Gewinner der Rübenrallye in einem wilden Freudentanz um die goldene Rübe hoppeln. Die Spieler üben hier Risikobereitschaft und Augenmaß.

Altersangabe: 4
Spieler: 2 - 4
Dauer: 15
Erscheinungsjahr: 2016
Spieltyp: Schätzspiel
Spielmerkmal: Risikobereitschaft
Verlag: Haba
Autor: Menager, Sylvain
Illustrator: Döbner, Daniel
Sprache Anleitung: DE, GB, FR, NL, ES, IT

Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.
Achtung! Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.
Verpackung ist kein Spielzeug, bitte vor dem Spielen entfernen.

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK WEITERE INFOS