1. Home
  2. Kinder-Spiele
  3. Memo- und Logikspiele
  4. Purzelbaum
Hotline: +49 (88 22) 94873-0 | E-Mail: service@spieltruhe.de
"
Zoch 

Purzelbaum

Artikelnummer: 50-177
Purzelbaum
Purzelbaum
Purzelbaum
Zoch 

Purzelbaum

Artikelnummer: 50-177
29,99 €
inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 10 Werktage
Sie wünschen eine telefonische Beratung?
Nutzen Sie unseren Rückruf-Service
  • Produktinformationen
    An den Ästen des hoch aufragenden Purzelbaum hängen Blätter und Nüsse. Wie es Eichhörnchen in der Natur machen, legen sich die Spieler daraus in der Herbstzeit ihre Wintervorräte an. Wer am Zug ist, öffnet am Waldboden ein Loch, in das er die Nuss vom Baum herabfallen lässt. Die Wald- und Wiesenlöcher des Spielplans verwandeln sich im Spielverlauf von einer Herbst- zu einer Winterlandschaft. Jetzt beweisen alle Eichhörnchen, wie großartig sie sich die Verstecke ihrer Nüsse eingeprägt haben. Beim Ausgraben der Nüsse taut der Schnee auf dem Spielfeld und bis zum Spielende ist es dann für alle sichtbar Frühling. Die Äste sollten vor dem Einstecken in den Schachtelboden in den Stamm gesteckt werden und dieser mit den Ästen dann so wie er ist eingesteckt werden. Eine Veränderung der Äste und Anpassung an die Löcher darunter ist nicht vorgesehen, denn wenn man jeden Ast immer optimal ausrichten dürfte, käme es kaum noch zu dem reizvollen Fall des Nichttreffens, der ja erst dazu führt, dass auch mal mehrere Nüsse im selben Loch landen. Das Spiel kann trotzdem unterschiedlich schwierig gestaltet werden. Beim Spielaufbau kann man also schon mehr oder weniger bewusst entscheiden, welche Nüsse leichter oder schwieriger zu versenken sein werden. Spielt man Purzelbaum mit ganz kleinen Kindern und möchte dabei das Erfolgserlebnis des Treffens besonders betonen, kann man auch das Verschieben der Äste erlauben, wobei es gerade für kleine Kinder stimmiger und natürlicher ist, wenn die Äste des Baumes bis zum Spielende so bleiben, wie sie gewachsen sind.

    Altersangabe: 4 Jahre
    Spieler: 2 - 4
    Dauer: 15 Min.

    Erscheinungsjahr: 2019
    Spieltyp: Memospiel

    Verlag: Zoch
    Autor: Fecher, Harald - Liesching, Thomas
    Illustrator: Matthäus, Doris

    Anleitung: DE, GB, FR, IT

    Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.
    Achtung! Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.
    Verpackung ist kein Spielzeug, bitte vor dem Spielen entfernen.

Produktinformationen
An den Ästen des hoch aufragenden Purzelbaum hängen Blätter und Nüsse. Wie es Eichhörnchen in der Natur machen, legen sich die Spieler daraus in der Herbstzeit ihre Wintervorräte an. Wer am Zug ist, öffnet am Waldboden ein Loch, in das er die Nuss vom Baum herabfallen lässt. Die Wald- und Wiesenlöcher des Spielplans verwandeln sich im Spielverlauf von einer Herbst- zu einer Winterlandschaft. Jetzt beweisen alle Eichhörnchen, wie großartig sie sich die Verstecke ihrer Nüsse eingeprägt haben. Beim Ausgraben der Nüsse taut der Schnee auf dem Spielfeld und bis zum Spielende ist es dann für alle sichtbar Frühling. Die Äste sollten vor dem Einstecken in den Schachtelboden in den Stamm gesteckt werden und dieser mit den Ästen dann so wie er ist eingesteckt werden. Eine Veränderung der Äste und Anpassung an die Löcher darunter ist nicht vorgesehen, denn wenn man jeden Ast immer optimal ausrichten dürfte, käme es kaum noch zu dem reizvollen Fall des Nichttreffens, der ja erst dazu führt, dass auch mal mehrere Nüsse im selben Loch landen. Das Spiel kann trotzdem unterschiedlich schwierig gestaltet werden. Beim Spielaufbau kann man also schon mehr oder weniger bewusst entscheiden, welche Nüsse leichter oder schwieriger zu versenken sein werden. Spielt man Purzelbaum mit ganz kleinen Kindern und möchte dabei das Erfolgserlebnis des Treffens besonders betonen, kann man auch das Verschieben der Äste erlauben, wobei es gerade für kleine Kinder stimmiger und natürlicher ist, wenn die Äste des Baumes bis zum Spielende so bleiben, wie sie gewachsen sind.

Altersangabe: 4 Jahre
Spieler: 2 - 4
Dauer: 15 Min.

Erscheinungsjahr: 2019
Spieltyp: Memospiel

Verlag: Zoch
Autor: Fecher, Harald - Liesching, Thomas
Illustrator: Matthäus, Doris

Anleitung: DE, GB, FR, IT

Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.
Achtung! Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.
Verpackung ist kein Spielzeug, bitte vor dem Spielen entfernen.

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK WEITERE INFOS