1. Home
  2. Kinder-Spiele
  3. Lege- und Sammelspiele
  4. Viva Maus
Hotline: +49 (88 22) 94873-0 | E-Mail: service@spieltruhe.de
"
Pegasus 

Viva Maus

Artikelnummer: 22-293
Viva Maus
Viva Maus
Pegasus 

Viva Maus

Artikelnummer: 22-293
24,95 €
inkl. 16% MwSt. und zzgl. Versandkosten
Lieferbar ab 21.11.2020
Sie wünschen eine telefonische Beratung?
Nutzen Sie unseren Rückruf-Service
  • Produktinformationen
    Die Mäuse wollen ins Schlaraffenland, denn dort gibt es leckeren Käse. Allerdings liegt die Katze auf der Lauer. Schaffen es die Mäuse, der Katze zu entkommen? Wer an der Reihe ist, würfelt. Zeigt der Würfel eine Zahl, wird ein Mäuschen bewegt. Zeigt der Würfel die Katze, zieht man erst eines seiner Mäuschen vorwärts und danach die Katze. Dann ist der nächste Spieler an der Reihe. Wird eine Maus von der Katze überholt, kommt die Maus aus dem Spiel. Bei den Mäusefreunden in einer der Spielplanecken kann man sich vor ihr verstecken und dort bekommt auch man ein Stück Käse geschenkt. Je näher die Mäusefreunde-Wohnung am Schlaraffenland liegt, umso größer ist das Käsestück das man bekommen kann. Sind alle Käsestücke verteilt, gibt es allerdings keinen Käse mehr. Die Mäuschen, die es bis ins Schlaraffenland geschafft haben, bekommen einen ganzen Käselaib. Sind alle Mäuschen bei den Mäusefreunden eingekehrt oder im Schlaraffenland angekommen? Dann ist das Spiel zu Ende und alle zählen ihre Käsestückchen. Es gewinnt, wer die meisten Käsestückchen besitzt. Sehr hübsches Spielmaterial aus Holz, stabil und liebevoll gestaltet.

    Altersangabe: 4 Jahre
    Spieler: 2 - 4
    Dauer: 20 Min.

    Erscheinungsjahr: 2019
    Spieltyp: Sammelspiel
    Spielmerkmal: Konzentration

    Verlag: Pegasus
    Autor: Ludwig, Manfred
    Illustrator: Pätzke, Anne

    Anleitung: DE, GB

    Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.
    Achtung! Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.
    Verpackung ist kein Spielzeug, bitte vor dem Spielen entfernen

Produktinformationen
Die Mäuse wollen ins Schlaraffenland, denn dort gibt es leckeren Käse. Allerdings liegt die Katze auf der Lauer. Schaffen es die Mäuse, der Katze zu entkommen? Wer an der Reihe ist, würfelt. Zeigt der Würfel eine Zahl, wird ein Mäuschen bewegt. Zeigt der Würfel die Katze, zieht man erst eines seiner Mäuschen vorwärts und danach die Katze. Dann ist der nächste Spieler an der Reihe. Wird eine Maus von der Katze überholt, kommt die Maus aus dem Spiel. Bei den Mäusefreunden in einer der Spielplanecken kann man sich vor ihr verstecken und dort bekommt auch man ein Stück Käse geschenkt. Je näher die Mäusefreunde-Wohnung am Schlaraffenland liegt, umso größer ist das Käsestück das man bekommen kann. Sind alle Käsestücke verteilt, gibt es allerdings keinen Käse mehr. Die Mäuschen, die es bis ins Schlaraffenland geschafft haben, bekommen einen ganzen Käselaib. Sind alle Mäuschen bei den Mäusefreunden eingekehrt oder im Schlaraffenland angekommen? Dann ist das Spiel zu Ende und alle zählen ihre Käsestückchen. Es gewinnt, wer die meisten Käsestückchen besitzt. Sehr hübsches Spielmaterial aus Holz, stabil und liebevoll gestaltet.

Altersangabe: 4 Jahre
Spieler: 2 - 4
Dauer: 20 Min.

Erscheinungsjahr: 2019
Spieltyp: Sammelspiel
Spielmerkmal: Konzentration

Verlag: Pegasus
Autor: Ludwig, Manfred
Illustrator: Pätzke, Anne

Anleitung: DE, GB

Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.
Achtung! Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.
Verpackung ist kein Spielzeug, bitte vor dem Spielen entfernen

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK WEITERE INFOS