1. Home
  2. Kinder-Spiele
  3. Lege- und Sammelspiele
  4. Mein erstes Quartett
Hotline: +49 (88 22) 94873-0 | E-Mail: service@spieltruhe.de
"
Amigo 

Mein erstes Quartett

Artikelnummer: 03-1026
Mein erstes Quartett
Mein erstes Quartett
Mein erstes Quartett
Amigo 

Mein erstes Quartett

Artikelnummer: 03-1026
9,99 €
inkl. 16% MwSt. und zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 10 Werktage
Sie wünschen eine telefonische Beratung?
Nutzen Sie unseren Rückruf-Service
  • Produktinformationen
    Die Karten werden gemischt und einzeln an die Mitspieler verteilt. Bei 2 Spielern erhält jeder 10 Karten, bei 3 und 4 Spielern erhält jeder 8 Karten. Die nicht verteilten Karten werden als Stapel verdeckt in die Tischmitte gelegt. Der Kartengeber beginnt und fragt einen Mitspieler nach einer Karte, die ihm fehlt. Er darf aber nur nach Karten eines Quartetts fragen, wenn er selber mindestens eine Karte dieses Quartetts besitzt. Hat der Befragte die gesuchte Karte, so muss er sie abgeben. Der Fragende darf solange einen beliebigen Mitspieler fragen, solange er die jeweils gesuchte Karte erhält. Hat ein Befragter die gesuchte Karte nicht, so ist dieser mit Fragen an der Reihe. Dafür erhält der Fragende eine Karte vom Stapel aus der Tischmitte. Wenn ein Spieler vier Karten eines Quartetts vollständig hat, darf er dieses ablegen. Wer ein Quartett ablegen kann, darf nicht weiterfragen. Sein linker Nachbar ist an der Reihe. Wer die meisten Quartette ablegen konnte, ist der Sieger.

    Altersangabe: 4
    Spieler: 2 - 4
    Dauer: 15
    Erscheinungsjahr: 2013
    Spieltyp: Sammelspiel
    Verlag: Amigo
    Illustrator: Arieli, Ran
    Sprache Anleitung: DE

    Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.
    Achtung! Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.
    Verpackung ist kein Spielzeug, bitte vor dem Spielen entfernen.

Produktinformationen
Die Karten werden gemischt und einzeln an die Mitspieler verteilt. Bei 2 Spielern erhält jeder 10 Karten, bei 3 und 4 Spielern erhält jeder 8 Karten. Die nicht verteilten Karten werden als Stapel verdeckt in die Tischmitte gelegt. Der Kartengeber beginnt und fragt einen Mitspieler nach einer Karte, die ihm fehlt. Er darf aber nur nach Karten eines Quartetts fragen, wenn er selber mindestens eine Karte dieses Quartetts besitzt. Hat der Befragte die gesuchte Karte, so muss er sie abgeben. Der Fragende darf solange einen beliebigen Mitspieler fragen, solange er die jeweils gesuchte Karte erhält. Hat ein Befragter die gesuchte Karte nicht, so ist dieser mit Fragen an der Reihe. Dafür erhält der Fragende eine Karte vom Stapel aus der Tischmitte. Wenn ein Spieler vier Karten eines Quartetts vollständig hat, darf er dieses ablegen. Wer ein Quartett ablegen kann, darf nicht weiterfragen. Sein linker Nachbar ist an der Reihe. Wer die meisten Quartette ablegen konnte, ist der Sieger.

Altersangabe: 4
Spieler: 2 - 4
Dauer: 15
Erscheinungsjahr: 2013
Spieltyp: Sammelspiel
Verlag: Amigo
Illustrator: Arieli, Ran
Sprache Anleitung: DE

Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.
Achtung! Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.
Verpackung ist kein Spielzeug, bitte vor dem Spielen entfernen.

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK WEITERE INFOS