1. Home
  2. Kinder-Spiele
  3. Lauf- und Würfelspiele
  4. Bauchplatscher
Hotline: +49 (88 22) 94873-0 | E-Mail: service@spieltruhe.de
"
HUCH! 

Bauchplatscher

Artikelnummer: 60-483
Bauchplatscher
Bauchplatscher
Bauchplatscher
HUCH! 

Bauchplatscher

Artikelnummer: 60-483
17,90 €
inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 1-3 Werktage
Sie wünschen eine telefonische Beratung?
Nutzen Sie unseren Rückruf-Service
  • Produktinformationen
    Schubst die Spielfiguren eurer Mitspieler in den Pool und versucht selbst, so lange wie möglich trocken zu bleiben. Stellt die Spielfiguren auf beliebige Beckenrand-Felder und achtet darauf, dass niemand die Zahlen darunter sieht. Legt die Chips mit der Rückseite nach oben auf den Tisch und mischt sie. Jeder Spieler erhält verdeckt einen Chip. Das ist eure Spielerfarbe, die ihr vor euren Mitspielern geheim haltet. Seid ihr weniger als 6 Spieler, bleiben die übrigen Chips verdeckt auf dem Tisch liegen. Gespielt wird im Uhrzeigersinn. Ist man an der Reihe, nimmt man eine beliebige Spielfigur vom Beckenrand und zeigt allen die Zahl am Boden der Figur. Um genauso viele Felder zieht man nun die Spielfigur in eine beliebige Richtung. Innerhalb dieses Zuges darf man die Richtung nicht ändern. Landet man auf einem Feld, das bereits von einer anderen Spielfigur besetzt ist, wirft man diese Figur in den Pool und lässt die Spielfigur, mit der man gezogen bist, auf dem Feld stehen. Jetzt ist der nächste Spieler an der Reihe. Sind alle drei Spielfiguren der eigenen Farbe im Pool gelandet, dreht man seinen Chip um, denn dann ist man aus dem Spiel. Zieht man mit einer Spielfigur über das Sprungbrett oder landet man auf diesem, kann man eine Vermutung aussprechen und einem Spieler eine Farbe zuordnen. War die Vermutung richtig, muss der entsprechende Spieler seinen Chip umdrehen und seine Spielfiguren in den Pool werfen. Er ist ebenfalls aus dem Spiel. War die Vermutung falsch, muss man seinen eigenen Chip umdrehen und seine eigenen Spielfiguren in den Pool werfen. Dann ist man selbst aus dem Spiel. Sind nur noch zwei Farben im Spiel, endet das Spiel und der Spieler, dessen Figur näher am Sprungbrett ist, gewinnt.

    Altersangabe: 6 Jahre
    Spieler: 3 - 6
    Dauer: 15 Min.

    Erscheinungsjahr: 2020
    Spieltyp: Laufspiel

    Verlag: HUCH!
    Autor: Meister, Heinz
    Illustrator: Stivo

    Anleitung: DE

    SpielTruhe Hinweis: *Metallbox nicht folierbar

    Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.
    Achtung! Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.
    Verpackung ist kein Spielzeug, bitte vor dem Spielen entfernen

Produktinformationen
Schubst die Spielfiguren eurer Mitspieler in den Pool und versucht selbst, so lange wie möglich trocken zu bleiben. Stellt die Spielfiguren auf beliebige Beckenrand-Felder und achtet darauf, dass niemand die Zahlen darunter sieht. Legt die Chips mit der Rückseite nach oben auf den Tisch und mischt sie. Jeder Spieler erhält verdeckt einen Chip. Das ist eure Spielerfarbe, die ihr vor euren Mitspielern geheim haltet. Seid ihr weniger als 6 Spieler, bleiben die übrigen Chips verdeckt auf dem Tisch liegen. Gespielt wird im Uhrzeigersinn. Ist man an der Reihe, nimmt man eine beliebige Spielfigur vom Beckenrand und zeigt allen die Zahl am Boden der Figur. Um genauso viele Felder zieht man nun die Spielfigur in eine beliebige Richtung. Innerhalb dieses Zuges darf man die Richtung nicht ändern. Landet man auf einem Feld, das bereits von einer anderen Spielfigur besetzt ist, wirft man diese Figur in den Pool und lässt die Spielfigur, mit der man gezogen bist, auf dem Feld stehen. Jetzt ist der nächste Spieler an der Reihe. Sind alle drei Spielfiguren der eigenen Farbe im Pool gelandet, dreht man seinen Chip um, denn dann ist man aus dem Spiel. Zieht man mit einer Spielfigur über das Sprungbrett oder landet man auf diesem, kann man eine Vermutung aussprechen und einem Spieler eine Farbe zuordnen. War die Vermutung richtig, muss der entsprechende Spieler seinen Chip umdrehen und seine Spielfiguren in den Pool werfen. Er ist ebenfalls aus dem Spiel. War die Vermutung falsch, muss man seinen eigenen Chip umdrehen und seine eigenen Spielfiguren in den Pool werfen. Dann ist man selbst aus dem Spiel. Sind nur noch zwei Farben im Spiel, endet das Spiel und der Spieler, dessen Figur näher am Sprungbrett ist, gewinnt.

Altersangabe: 6 Jahre
Spieler: 3 - 6
Dauer: 15 Min.

Erscheinungsjahr: 2020
Spieltyp: Laufspiel

Verlag: HUCH!
Autor: Meister, Heinz
Illustrator: Stivo

Anleitung: DE

SpielTruhe Hinweis: *Metallbox nicht folierbar

Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.
Achtung! Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.
Verpackung ist kein Spielzeug, bitte vor dem Spielen entfernen

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK WEITERE INFOS