1. Home
  2. Kinder-Spiele
  3. Geschicklichkeits- und Aktionsspiele
  4. Gezanke auf der Planke
Hotline: +49 (88 22) 94873-0 | E-Mail: service@spieltruhe.de
"
NEU
Zoch 

Gezanke auf der Planke

Artikelnummer: 50-195
Gezanke auf der Planke
Gezanke auf der Planke
Gezanke auf der Planke
Gezanke auf der Planke
Gezanke auf der Planke
NEU
Zoch 

Gezanke auf der Planke

Artikelnummer: 50-195
29,99 €
inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 1-3 Werktage
Sie wünschen eine telefonische Beratung?
Nutzen Sie unseren Rückruf-Service
  • Produktinformationen
    Das Schiff schwankt, das Gold liegt auf den Planken und darunter kreisen die Haie. Feingefühl und gutes Einschätzen der Schwerkraft sind entscheidend, wenn es darum geht die besten Plankenplätze einzunehmen. Alle Piraten wollen der Beute möglichst nahe kommen, aber die besten Plätze liegen außen - dort wo es gefährlich ist. Wenn Planken verschoben werden, wirkt sich das auf das Gleichgewicht aus und so heißt es schnell "Mann über Bord". Gespielt wird auf einem Schiff, das schaukelnd in den Wellen liegt. Um möglichst nahe an die Beute zu kommen, kann man einen anderen von seinem Platz schubsen, denn rempeln ist erlaubt.. Feingefühl und schlaues Einschätzen der Schwerkraft sind entscheidend wenn es darum geht, die heikelsten und lukrativsten Plankenplätze immer dort einzunehmen, wo es was zu holen gibt. Wer die meisten Dublonen einsammeln kann, gewinnt das Spiel.

    Altersangabe: 6 Jahre
    Spieler: 2 - 4
    Dauer: 30 Min.

    Erscheinungsjahr: 2021
    Spieltyp: Sammelspiel

    Verlag: Zoch
    Autor: Weber, Bernhard
    Illustrator: Cavaloti, Michele

    Anleitung: DE, GB, FR, IT

    SpielTruhe Hinweis: *das Schiff passt zusammengebaut in die Schachtel

    Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.
    Achtung! Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.
    Verpackung ist kein Spielzeug, bitte vor dem Spielen entfernen

Produktinformationen
Das Schiff schwankt, das Gold liegt auf den Planken und darunter kreisen die Haie. Feingefühl und gutes Einschätzen der Schwerkraft sind entscheidend, wenn es darum geht die besten Plankenplätze einzunehmen. Alle Piraten wollen der Beute möglichst nahe kommen, aber die besten Plätze liegen außen - dort wo es gefährlich ist. Wenn Planken verschoben werden, wirkt sich das auf das Gleichgewicht aus und so heißt es schnell "Mann über Bord". Gespielt wird auf einem Schiff, das schaukelnd in den Wellen liegt. Um möglichst nahe an die Beute zu kommen, kann man einen anderen von seinem Platz schubsen, denn rempeln ist erlaubt.. Feingefühl und schlaues Einschätzen der Schwerkraft sind entscheidend wenn es darum geht, die heikelsten und lukrativsten Plankenplätze immer dort einzunehmen, wo es was zu holen gibt. Wer die meisten Dublonen einsammeln kann, gewinnt das Spiel.

Altersangabe: 6 Jahre
Spieler: 2 - 4
Dauer: 30 Min.

Erscheinungsjahr: 2021
Spieltyp: Sammelspiel

Verlag: Zoch
Autor: Weber, Bernhard
Illustrator: Cavaloti, Michele

Anleitung: DE, GB, FR, IT

SpielTruhe Hinweis: *das Schiff passt zusammengebaut in die Schachtel

Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.
Achtung! Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.
Verpackung ist kein Spielzeug, bitte vor dem Spielen entfernen

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK WEITERE INFOS