1. Home
  2. Familien-Spiele
  3. Taktik- und Strategiespiele
  4. Zug um Zug: Europa
Hotline: +49 (88 22) 94873-0 | E-Mail: service@spieltruhe.de
"
Days of Wonder 

Zug um Zug: Europa

Artikelnummer: 06-102
Zug um Zug: Europa
Days of Wonder 

Zug um Zug: Europa

Artikelnummer: 06-102
35,99 €
inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 10 Werktage
Sie wünschen eine telefonische Beratung?
Nutzen Sie unseren Rückruf-Service
  • Produktinformationen
    Das Spiel entspricht in seinen Grundregeln dem Spiel des Jahres 2004. Der Spielplan zeigt nun Europa, es gibt weniger Doppelstrecken, die Strecken sind im wesentlichen kürzer und es kommen drei neue Elemente - Tunnel, Stationen und Fähren - ins Spiel. Tunnel bringen eine Glücksvariante ins Spiel. Kündigt der Spieler einen Tunnel an, so muß er für jeden Tunnelabschnitt eine Karte ziehen. Zeigt die Karte dieselbe Farbe wie die Farbe in der er bauen möchte, so kostet ihn das eine Karte mehr. Will oder kann er nicht bezahlen, endet der Spielzug. Fähren müssen mit Lokomotiven bezahlt werden. Jeder Spieler hat zu Anfang drei Stationen. Baut er diese nicht, bringen sie am Spielende jeweils 5 Punkte. Werden sie jedoch gebaut, zählen alle fremden Strecken, die an die Station angebaut werden, bei der Erfüllung von Aufträgen wie die Strecken des Spielers, dem die Station gehört. Es gewinnt, wie gewohnt, wer zum Schluss die meisten Punkte gesammelt hat. Das Spiel ist eigenständig und nicht mit dem "Spiel des Jahres 2004" kombinierbar.

    Altersangabe: 8
    Spieler: 2 - 5
    Dauer: 45
    Erscheinungsjahr: 2005
    Spieltyp: Strategiespiel
    Maße: 30x30x7cm [LxBxH]
    Verlag: Days of Wonder
    Autor: Moon, Alan R.
    Sprache Anleitung: DE

    Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.
    Achtung! Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.
    Verpackung ist kein Spielzeug, bitte vor dem Spielen entfernen

Produktinformationen
Das Spiel entspricht in seinen Grundregeln dem Spiel des Jahres 2004. Der Spielplan zeigt nun Europa, es gibt weniger Doppelstrecken, die Strecken sind im wesentlichen kürzer und es kommen drei neue Elemente - Tunnel, Stationen und Fähren - ins Spiel. Tunnel bringen eine Glücksvariante ins Spiel. Kündigt der Spieler einen Tunnel an, so muß er für jeden Tunnelabschnitt eine Karte ziehen. Zeigt die Karte dieselbe Farbe wie die Farbe in der er bauen möchte, so kostet ihn das eine Karte mehr. Will oder kann er nicht bezahlen, endet der Spielzug. Fähren müssen mit Lokomotiven bezahlt werden. Jeder Spieler hat zu Anfang drei Stationen. Baut er diese nicht, bringen sie am Spielende jeweils 5 Punkte. Werden sie jedoch gebaut, zählen alle fremden Strecken, die an die Station angebaut werden, bei der Erfüllung von Aufträgen wie die Strecken des Spielers, dem die Station gehört. Es gewinnt, wie gewohnt, wer zum Schluss die meisten Punkte gesammelt hat. Das Spiel ist eigenständig und nicht mit dem "Spiel des Jahres 2004" kombinierbar.

Altersangabe: 8
Spieler: 2 - 5
Dauer: 45
Erscheinungsjahr: 2005
Spieltyp: Strategiespiel
Maße: 30x30x7cm [LxBxH]
Verlag: Days of Wonder
Autor: Moon, Alan R.
Sprache Anleitung: DE

Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.
Achtung! Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.
Verpackung ist kein Spielzeug, bitte vor dem Spielen entfernen

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK WEITERE INFOS