1. Home
  2. Familien-Spiele
  3. Taktik- und Strategiespiele
  4. Takenoko
Hotline: +49 (88 22) 94873-0 | E-Mail: service@spieltruhe.de
"
Pegasus 

Takenoko

Artikelnummer: 06-291
Takenoko
Takenoko
Pegasus 

Takenoko

Artikelnummer: 06-291
34,95 €
inkl. 16% MwSt. und zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 10 Werktage
Sie wünschen eine telefonische Beratung?
Nutzen Sie unseren Rückruf-Service
  • Produktinformationen
    Der japanische Kaiser hält ein neues Haustier in seinem Bambusgarten: Einen Riesenpanda mit Heißhunger auf Bambus. Als konkurrierende Höflinge des Kaisers ist es die Aufgabe der Spieler in Takenoko (japanisch für Bambussprößling) das scheinbar unvereinbare unter einen Hut zu bekommen: Mit Hilfe des kaiserlichen Gärtners kultivieren sie einen gedeihenden Bambusgarten. Und mit Hilfe des unersättlichen Pandas vertilgen sie die Bambussprossen manchmal schneller, als sie nachwachsen können. Takenoko ist ein Familienspiel mit liebevoll gestaltetem Material. Das vielfach ausgezeichnete und in die Hall of Games aufgenommene Spiel erscheint 2014 als Neuauflage im neuen Schachtelformat. Die Spieler legen einen Garten an und entscheiden, wie hoch der Bambus wachsen soll und was der Panda fressen darf. Der Garten startet mit einem Teich, der für Bewässerung sorgt. In seinem Spielzug kann der Spieler zwei von fünf Aktionen durchführen. Die einfachste ist es, den Garten zu vergrößern. Dazu gibt es drei verschiedenen Landschaften. Ist das neue Gartengebiet bewässert, wächst dort der Bambus in der Farbe des Geländes. Für Bewässerung sorgen Wasserkanäle, die mit einer weiteren Aktion gebaut werden können. Ein Gärtner bewegt sich im Garten und lässt den Bambus in einer Geländeart wachsen. Der Panda bewegt sich genauso, frisst aber ein Stück Bambus, dass dann in seinem Magen, dem Spielertableau, verschwindet. Zuletzt kann sich der Spieler noch eine neue Aufgabenkarte nehmen, die nach den oben genannten Fragen sortiert sind. Ist eine Aufgabenkarte erfüllt, legt der Spieler sie offen aus. Je nach Spielerzahl endet das Spiel, sobald ein Spieler eine gewisse Anzahl von Aufgaben erfüllt hat. Sieger ist dann, wer mit seinen Aufgabenkarten die meisten Punkte gemacht hat.

    Altersangabe: 8 Jahre
    Spieler: 2 - 4
    Dauer: 45 Min.

    Erscheinungsjahr: 2015
    Spieltyp: Strategiespiel

    Verlag: Pegasus
    Autor: Bauza, Antoine
    Illustrator: Fructus, Nicolas - Picksel & Yuio

    Anleitung: DE

    SpielTruhe Hinweis: *viel unterschiedliches Spielmaterial

    Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.
    Achtung! Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.
    Verpackung ist kein Spielzeug, bitte vor dem Spielen entfernen

Produktinformationen
Der japanische Kaiser hält ein neues Haustier in seinem Bambusgarten: Einen Riesenpanda mit Heißhunger auf Bambus. Als konkurrierende Höflinge des Kaisers ist es die Aufgabe der Spieler in Takenoko (japanisch für Bambussprößling) das scheinbar unvereinbare unter einen Hut zu bekommen: Mit Hilfe des kaiserlichen Gärtners kultivieren sie einen gedeihenden Bambusgarten. Und mit Hilfe des unersättlichen Pandas vertilgen sie die Bambussprossen manchmal schneller, als sie nachwachsen können. Takenoko ist ein Familienspiel mit liebevoll gestaltetem Material. Das vielfach ausgezeichnete und in die Hall of Games aufgenommene Spiel erscheint 2014 als Neuauflage im neuen Schachtelformat. Die Spieler legen einen Garten an und entscheiden, wie hoch der Bambus wachsen soll und was der Panda fressen darf. Der Garten startet mit einem Teich, der für Bewässerung sorgt. In seinem Spielzug kann der Spieler zwei von fünf Aktionen durchführen. Die einfachste ist es, den Garten zu vergrößern. Dazu gibt es drei verschiedenen Landschaften. Ist das neue Gartengebiet bewässert, wächst dort der Bambus in der Farbe des Geländes. Für Bewässerung sorgen Wasserkanäle, die mit einer weiteren Aktion gebaut werden können. Ein Gärtner bewegt sich im Garten und lässt den Bambus in einer Geländeart wachsen. Der Panda bewegt sich genauso, frisst aber ein Stück Bambus, dass dann in seinem Magen, dem Spielertableau, verschwindet. Zuletzt kann sich der Spieler noch eine neue Aufgabenkarte nehmen, die nach den oben genannten Fragen sortiert sind. Ist eine Aufgabenkarte erfüllt, legt der Spieler sie offen aus. Je nach Spielerzahl endet das Spiel, sobald ein Spieler eine gewisse Anzahl von Aufgaben erfüllt hat. Sieger ist dann, wer mit seinen Aufgabenkarten die meisten Punkte gemacht hat.

Altersangabe: 8 Jahre
Spieler: 2 - 4
Dauer: 45 Min.

Erscheinungsjahr: 2015
Spieltyp: Strategiespiel

Verlag: Pegasus
Autor: Bauza, Antoine
Illustrator: Fructus, Nicolas - Picksel & Yuio

Anleitung: DE

SpielTruhe Hinweis: *viel unterschiedliches Spielmaterial

Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.
Achtung! Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.
Verpackung ist kein Spielzeug, bitte vor dem Spielen entfernen

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK WEITERE INFOS