1. Home
  2. Familien-Spiele
  3. Taktik- und Strategiespiele
  4. Polynesia
Hotline: +49 (88 22) 94873-0 | E-Mail: service@spieltruhe.de
"
NEU
Ludonova 

Polynesia

Artikelnummer: 06-699
Polynesia
Polynesia
NEU
Ludonova 

Polynesia

Artikelnummer: 06-699
42,50 €
inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 1-3 Werktage
Sie wünschen eine telefonische Beratung?
Nutzen Sie unseren Rückruf-Service
  • Produktinformationen
    Die Flucht vor dem Vulkan. In Polynesia geleiten die Spieler ihre Stammesmitglieder zu neuen Inseln, um sie vor den Gefahren eines Vulkans zu retten. Die Spieler sammeln Fische und Muscheln, um neue Seewege zu erschließen oder die Routen anderer Spieler zu nutzen. Wer seine Stammesmitglieder geschickt platziert und die Ziele der Gezeitenkarten erfüllt, gewinnt das Spiel. Schön illustriert, mit einfachem Einstieg und hochwertigen Holzteilen.

    Jeder erhält Schiffe und Stammesmitglieder einer Farbe und Startressourcen. Es werden drei Gezeitenkarten gezogen und neben den Spielplan platziert. Die Gezeitenkarten haben entweder Effekte, die das Spiel beeinflussen oder bieten Möglichkeiten um Siegpunkte zu erhalten. Gespielt wird über mehrere Runden. In jeder gibt es zwei Phasen, die nacheinander durchgeführt werden: die Aktionsphase und die Unterhaltsphase. In der Aktionsphase führt man nacheinander eine Aktion durch und das insgesamt drei Mal. Dabei gibt es vier unterschiedliche Aktionsmöglichkeiten: Erschließen, Segeln, Bevölkern oder Fischen. Zum Erschließen neuer Seewege setzt man ein Schiff auf einen unbesetzten Seeweg und bezahlt die entsprechenden Ressourcen. Um einen bestehenden Seeweg zu erschließen, zahlt der Spieler zwei Ressourcen an jeden Spieler, der dort bereits ein Schiff platziert hat. Beim Segeln bewegt man seine Stammesmitglieder über Seewege zu den Inseln. Durch Bevölkern kann man neue Stammesmitglieder auf den Inseln platzieren. Die Aktion Fischen kann man nutzen, um an Ressourcen zu gelangen. In der Unterhaltsphase breitet sich die Lava um den Vulkan aus, die Ressourcen werden knapp und die Spieler erhalten neue Ressourcen für ihre bevölkerten Inseln. Das Spiel endet, sobald der Vulkan in der Unterhaltsphase ausbricht. Wer die meisten Siegpunkte hat, gewinnt.

    Altersangabe: 12 Jahre
    Spieler: 2 - 4
    Dauer: 75 Min.

    Erscheinungsjahr: 2020
    Spieltyp: Strategiespiel

    Verlag: Ludonova
    Autor: Sylvester, Peer
    Illustrator: Bevon, Laura

    Anleitung: DE

    Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.
    Achtung! Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.
    Verpackung ist kein Spielzeug, bitte vor dem Spielen entfernen

Produktinformationen
Die Flucht vor dem Vulkan. In Polynesia geleiten die Spieler ihre Stammesmitglieder zu neuen Inseln, um sie vor den Gefahren eines Vulkans zu retten. Die Spieler sammeln Fische und Muscheln, um neue Seewege zu erschließen oder die Routen anderer Spieler zu nutzen. Wer seine Stammesmitglieder geschickt platziert und die Ziele der Gezeitenkarten erfüllt, gewinnt das Spiel. Schön illustriert, mit einfachem Einstieg und hochwertigen Holzteilen.

Jeder erhält Schiffe und Stammesmitglieder einer Farbe und Startressourcen. Es werden drei Gezeitenkarten gezogen und neben den Spielplan platziert. Die Gezeitenkarten haben entweder Effekte, die das Spiel beeinflussen oder bieten Möglichkeiten um Siegpunkte zu erhalten. Gespielt wird über mehrere Runden. In jeder gibt es zwei Phasen, die nacheinander durchgeführt werden: die Aktionsphase und die Unterhaltsphase. In der Aktionsphase führt man nacheinander eine Aktion durch und das insgesamt drei Mal. Dabei gibt es vier unterschiedliche Aktionsmöglichkeiten: Erschließen, Segeln, Bevölkern oder Fischen. Zum Erschließen neuer Seewege setzt man ein Schiff auf einen unbesetzten Seeweg und bezahlt die entsprechenden Ressourcen. Um einen bestehenden Seeweg zu erschließen, zahlt der Spieler zwei Ressourcen an jeden Spieler, der dort bereits ein Schiff platziert hat. Beim Segeln bewegt man seine Stammesmitglieder über Seewege zu den Inseln. Durch Bevölkern kann man neue Stammesmitglieder auf den Inseln platzieren. Die Aktion Fischen kann man nutzen, um an Ressourcen zu gelangen. In der Unterhaltsphase breitet sich die Lava um den Vulkan aus, die Ressourcen werden knapp und die Spieler erhalten neue Ressourcen für ihre bevölkerten Inseln. Das Spiel endet, sobald der Vulkan in der Unterhaltsphase ausbricht. Wer die meisten Siegpunkte hat, gewinnt.

Altersangabe: 12 Jahre
Spieler: 2 - 4
Dauer: 75 Min.

Erscheinungsjahr: 2020
Spieltyp: Strategiespiel

Verlag: Ludonova
Autor: Sylvester, Peer
Illustrator: Bevon, Laura

Anleitung: DE

Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.
Achtung! Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.
Verpackung ist kein Spielzeug, bitte vor dem Spielen entfernen

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK WEITERE INFOS