1. Home
  2. Familien-Spiele
  3. Taktik- und Strategiespiele
  4. BaRRacuda
Hotline: +49 (88 22) 94873-0 | E-Mail: service@spieltruhe.de
"
Drei Hasen 

BaRRacuda

Artikelnummer: 49-015
BaRRacuda
BaRRacuda
BaRRacuda
BaRRacuda
Drei Hasen 

BaRRacuda

Artikelnummer: 49-015
19,90 €
inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 1-3 Werktage
Sie wünschen eine telefonische Beratung?
Nutzen Sie unseren Rückruf-Service
  • Produktinformationen
    Verhandlungsspiel um Bars und Geld mit vielen Unbekannten. Kein Spieler verfügt über alle Informationen, aber sie wissen, wie viel Pacht jeder an die Bank zahlt. Es wissen jedoch jeweils nur zwei Verhandlungspartner, welche Preise sie untereinander zahlen. Dadurch ist zwar der Spielstand in den Bars für alle einsehbar, aber nicht der Kassenstand der einzelnen Spieler. Je nach Spiel- und Kassenstand ändern sich verhandlungsstarke und -schwache Positionen im Spielverlauf immer wieder und das Verhandlungsgeschick bestimmt den Spielverlauf. Es kommt darauf an, die eigenen Stärken und die Schwächen der Mitspieler auszunutzen. Ziel des Spiels ist es, alle fünf Spielfiguren als Pächter und/oder Partner in den Bars zu platzieren und eine Runde lang durchzuhalten. Das allerdings ist recht schwierig. Der Weg zum Ziel ist teuer und wer nicht aufpasst, geht vorher pleite, verliert und beendet das Spiel. Dann gewinnt der Spieler, der die meisten Pächter und/oder Partner in den Bars stehen hat.

    Altersangabe: 10 Jahre
    Spieler: 3 - 5
    Dauer: 30 Min.

    Erscheinungsjahr: 2016
    Spieltyp: Verhandlungsspiel

    Verlag: Drei Hasen
    Autor: Cantzler, Christoph

    Anleitung: DE, GB, FR, IT, NL

    SpielTruhe Hinweis: * Anzahl Spielgeld nicht spielbestimmend

    Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.
    Achtung! Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.
    Verpackung ist kein Spielzeug, bitte vor dem Spielen entfernen.

Produktinformationen
Verhandlungsspiel um Bars und Geld mit vielen Unbekannten. Kein Spieler verfügt über alle Informationen, aber sie wissen, wie viel Pacht jeder an die Bank zahlt. Es wissen jedoch jeweils nur zwei Verhandlungspartner, welche Preise sie untereinander zahlen. Dadurch ist zwar der Spielstand in den Bars für alle einsehbar, aber nicht der Kassenstand der einzelnen Spieler. Je nach Spiel- und Kassenstand ändern sich verhandlungsstarke und -schwache Positionen im Spielverlauf immer wieder und das Verhandlungsgeschick bestimmt den Spielverlauf. Es kommt darauf an, die eigenen Stärken und die Schwächen der Mitspieler auszunutzen. Ziel des Spiels ist es, alle fünf Spielfiguren als Pächter und/oder Partner in den Bars zu platzieren und eine Runde lang durchzuhalten. Das allerdings ist recht schwierig. Der Weg zum Ziel ist teuer und wer nicht aufpasst, geht vorher pleite, verliert und beendet das Spiel. Dann gewinnt der Spieler, der die meisten Pächter und/oder Partner in den Bars stehen hat.

Altersangabe: 10 Jahre
Spieler: 3 - 5
Dauer: 30 Min.

Erscheinungsjahr: 2016
Spieltyp: Verhandlungsspiel

Verlag: Drei Hasen
Autor: Cantzler, Christoph

Anleitung: DE, GB, FR, IT, NL

SpielTruhe Hinweis: * Anzahl Spielgeld nicht spielbestimmend

Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.
Achtung! Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.
Verpackung ist kein Spielzeug, bitte vor dem Spielen entfernen.

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK WEITERE INFOS