1. Home
  2. Familien-Spiele
  3. Quiz- und Ratespiele
  4. Deutschland: Das Kartenspiel
Hotline: +49 (88 22) 94873-0 | E-Mail: service@spieltruhe.de
"
Kosmos 

Deutschland: Das Kartenspiel

Artikelnummer: 09-500
Deutschland: Das Kartenspiel
Kosmos 

Deutschland: Das Kartenspiel

Artikelnummer: 09-500
7,99 €
inkl. 16% MwSt. und zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 10 Werktage
Sie wünschen eine telefonische Beratung?
Nutzen Sie unseren Rückruf-Service
  • Produktinformationen
    Die Spieler müssen versuchen die Position von Orten in Deutschland mit Tippkarten zu bestimmen und dabei angeben, in welcher Himmelsrichtung der Ort am ehesten liegt und/oder wieviele Einwohner dort leben. Fünf Orte liegen aus. Die Spieler tippen reihum, welcher Ort am weitesten nördlich, südlich, westlich oder östlich liegt und welcher die meisten oder die wenigsten Einwohner hat. Wer früher tippt, erhält mehr Punkte. Die 96 Ortskarten werden gut gemischt und mit der Namensseite nach oben als Nachziehstapel bereitgelegt, rechts davon werden die vier Obersten genauso ausgelegt. Die Spieler erhalten in ihrer gewünschten Farbe je einen Satz Tippkarten (N, O, S, W, meisten Einwohner, wenigsten Einwohner). Ein Startspieler wird bestimmt und folgend müssen die Spieler reihum eine ihrer Tippkarten an die vier ausliegenden Ortskarten legen. Jeder Spieler muss dabei drei Tippkarten abgeben. Alle Spieler legen die Tippkarten in Reihenfolge unter die Ortskarten, dies ist für die Punktevergabe wichtig. Jeder entscheidet sich, ob er die Himmelsrichtung oder die Einwohnerzahl bestimmen will. Auf der Rückseite einer Ortskarte findet sich der Name, die Einwohnerzahl, ein Infotext und Lokalisierungsangaben. Die Tipps werden in Relation abgegeben, d.h. wie weit südlich liegt Ort A im Vergleich zu den anderen drei Orten – also welcher Ort liegt am südlichsten? Diesem würde der Spieler dann das "S", für Süden, anlegen. Wenn jeder Spieler seine dritte Karte ausgelegt hat, endet die Tipprunde und die Ortskarten werden umgedreht und offenbaren nun ihre wahren Positions- und sonstigen Daten. Für die Wertung kontrollieren die Spieler nun gemeinsam, ob die angelegten N, O, S, W bzw. Einwohner-Tippkarten richtig liegen. Falsch angelegte Karten werden entfernt, dadurch rücken evtl. weiter unten liegende Karten hoch (s.o., die Karten werden pro Ortschaft untereinander angelegt), um die Lücken zu schliessen. Nach der Kontrolle werden die Tipps gewertet, dabei zählen die Karten in der ersten Reihe - also direkt unter den Ortskarten - drei Punkte, die Karten darunter zwei Punkte und darunter einen Punkt. Ab der vierten Reihe gibt es keine Punkte mehr - aber das Anlegen dort kann sich evtl. doch lohnen, wenn eben ein vorheriger Spieler eine Karte falsch angelegt hat und so die eigenen aufrückt. Das Spiel verläuft bei 2-3 Spielern über 6 Runden und bei 4-6 Spielern über 8 Runden. Es gewinnt jeweils der Spieler mit den meisten Punkten.

    Altersangabe: 10
    Spieler: 2 - 4
    Dauer: 30
    Erscheinungsjahr: 2014
    Spieltyp: Quizspiel
    Spielmerkmal: Geografie
    Verlag: Kosmos
    Autor: Burkhardt, Günter
    Illustrator: SENSiT Comm.
    Sprache Anleitung: DE

    Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.
    Achtung! Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.
    Verpackung ist kein Spielzeug, bitte vor dem Spielen entfernen

Produktinformationen
Die Spieler müssen versuchen die Position von Orten in Deutschland mit Tippkarten zu bestimmen und dabei angeben, in welcher Himmelsrichtung der Ort am ehesten liegt und/oder wieviele Einwohner dort leben. Fünf Orte liegen aus. Die Spieler tippen reihum, welcher Ort am weitesten nördlich, südlich, westlich oder östlich liegt und welcher die meisten oder die wenigsten Einwohner hat. Wer früher tippt, erhält mehr Punkte. Die 96 Ortskarten werden gut gemischt und mit der Namensseite nach oben als Nachziehstapel bereitgelegt, rechts davon werden die vier Obersten genauso ausgelegt. Die Spieler erhalten in ihrer gewünschten Farbe je einen Satz Tippkarten (N, O, S, W, meisten Einwohner, wenigsten Einwohner). Ein Startspieler wird bestimmt und folgend müssen die Spieler reihum eine ihrer Tippkarten an die vier ausliegenden Ortskarten legen. Jeder Spieler muss dabei drei Tippkarten abgeben. Alle Spieler legen die Tippkarten in Reihenfolge unter die Ortskarten, dies ist für die Punktevergabe wichtig. Jeder entscheidet sich, ob er die Himmelsrichtung oder die Einwohnerzahl bestimmen will. Auf der Rückseite einer Ortskarte findet sich der Name, die Einwohnerzahl, ein Infotext und Lokalisierungsangaben. Die Tipps werden in Relation abgegeben, d.h. wie weit südlich liegt Ort A im Vergleich zu den anderen drei Orten – also welcher Ort liegt am südlichsten? Diesem würde der Spieler dann das "S", für Süden, anlegen. Wenn jeder Spieler seine dritte Karte ausgelegt hat, endet die Tipprunde und die Ortskarten werden umgedreht und offenbaren nun ihre wahren Positions- und sonstigen Daten. Für die Wertung kontrollieren die Spieler nun gemeinsam, ob die angelegten N, O, S, W bzw. Einwohner-Tippkarten richtig liegen. Falsch angelegte Karten werden entfernt, dadurch rücken evtl. weiter unten liegende Karten hoch (s.o., die Karten werden pro Ortschaft untereinander angelegt), um die Lücken zu schliessen. Nach der Kontrolle werden die Tipps gewertet, dabei zählen die Karten in der ersten Reihe - also direkt unter den Ortskarten - drei Punkte, die Karten darunter zwei Punkte und darunter einen Punkt. Ab der vierten Reihe gibt es keine Punkte mehr - aber das Anlegen dort kann sich evtl. doch lohnen, wenn eben ein vorheriger Spieler eine Karte falsch angelegt hat und so die eigenen aufrückt. Das Spiel verläuft bei 2-3 Spielern über 6 Runden und bei 4-6 Spielern über 8 Runden. Es gewinnt jeweils der Spieler mit den meisten Punkten.

Altersangabe: 10
Spieler: 2 - 4
Dauer: 30
Erscheinungsjahr: 2014
Spieltyp: Quizspiel
Spielmerkmal: Geografie
Verlag: Kosmos
Autor: Burkhardt, Günter
Illustrator: SENSiT Comm.
Sprache Anleitung: DE

Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.
Achtung! Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.
Verpackung ist kein Spielzeug, bitte vor dem Spielen entfernen

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK WEITERE INFOS