1. Home
  2. Familien-Spiele
  3. Lege- und Sammelspiele
  4. Die Tiere vom Ahorntal
Hotline: +49 (88 22) 94873-0 | E-Mail: service@spieltruhe.de
"
NEU
Board Game Circus 

Die Tiere vom Ahorntal

Artikelnummer: 95-512
Die Tiere vom Ahorntal
Die Tiere vom Ahorntal
NEU
Board Game Circus 

Die Tiere vom Ahorntal

Artikelnummer: 95-512
45,00 €
inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 1-3 Werktage
Sie wünschen eine telefonische Beratung?
Nutzen Sie unseren Rückruf-Service
  • Produktinformationen
    Es ist Frühling im Ahorntal. Und es ist nie zu früh, um mit den Vorbereitungen für den Winter zu beginnen. Begebt euch in die umliegenden Orte und sammelt oder erntet allerhand Nützliches, um euren Unterschlupf gemütlicher zu machen. Der geschäftige Markt ist ein guter Ort, um Ressourcen zu besorgen, im Eulennest holt ihr euch neue Ideen, um euer Heim mit Wärme zu füllen, und die Werkstatt ermöglicht den Bau nützlicher Verbesserungen aller Art. Was wirst du sammeln, kochen, stricken und basteln, um dein Heim für den Winter kuschelig und gemütlich zu machen? Die Tiere vom Ahorntal wird über mehrere Runden gespielt. Bei Spielende gewinnt, wer mit den Tieren vor dem ersten Schneefall im eigenen Unterschlupf die wertvollste Sammlung von Gegenständen gehortet hat. Auf dem Spielplan befinden sich verschiedene Orte, die euch u. a. Ressourcen, Behaglichkeiten oder Verbesserungen bieten. Um den Vorteil eines Ortes zu erlangen, musst du dort ein Tiere platziert und die für den Ort benötigte Würfelkombination aus dem Würfelpool dafür einsetzen. Bevor du deine Tiere zur Arbeit schickst, in der Hoffnung, später die für den Erfolg benötigten Würfel zu erhalten, würfelt ihr jeweils zwei eigene Familienwürfel. Auf diese Weise habt ihr schon vor dem Einsetzen der Tiere und dem Würfeln der vier gemeinsamen Würfel ein wenig Vorwissen über die später verfügbaren Würfelaugen. In deinem Zug weist du deinen Tieren für jeden Ort, an dem sie ihre Arbeit verrichten sollen, Würfel aus dem Würfelpool (2 Familienwürfel + 4 gemeinsame Würfel) zu. Verwende die dabei gesammelten Ressourcen, um nützliche Verbesserungen und behagliche Annehmlichkeiten herzustellen. Dabei versuchst du vor allem, solche Gegenstände zu sammeln, die gut zusammenpassen und so deine Punktzahl steigern. Aufbewahrte Ressourcen, wie zum Beispiel Geschichten, sind am Ende ebenfalls Punkte wert. Sammelt genug Leckereien, warme Kleidung, Beschäftigungsmöglichkeiten und fesselnde Geschichten, damit euer Unterschlupf rechtzeitig zum Winter der Kuscheligste von allen wird.

    Altersangabe: 10 Jahre
    Spieler: 1 - 5
    Dauer: 60 Min.

    Erscheinungsjahr: 2022
    Spieltyp: Sammelspiel

    Verlag: Board Game Circus
    Autor: Taylor, Roberta
    Illustrator: Tenney, Shawna JC - Cappel, Josh

    Anleitung: DE

    SpielTruhe Hinweis: In der Erstauflage waren die "Buchplättchen" auf dem allgemeinen Stanzbogen nicht in der richtigen Farbe, daher hat der Verlag weitere 20 rote Plättchen beigelegt.

    Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.
    Achtung! Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.
    Verpackung ist kein Spielzeug, bitte vor dem Spielen entfernen.

Produktinformationen
Es ist Frühling im Ahorntal. Und es ist nie zu früh, um mit den Vorbereitungen für den Winter zu beginnen. Begebt euch in die umliegenden Orte und sammelt oder erntet allerhand Nützliches, um euren Unterschlupf gemütlicher zu machen. Der geschäftige Markt ist ein guter Ort, um Ressourcen zu besorgen, im Eulennest holt ihr euch neue Ideen, um euer Heim mit Wärme zu füllen, und die Werkstatt ermöglicht den Bau nützlicher Verbesserungen aller Art. Was wirst du sammeln, kochen, stricken und basteln, um dein Heim für den Winter kuschelig und gemütlich zu machen? Die Tiere vom Ahorntal wird über mehrere Runden gespielt. Bei Spielende gewinnt, wer mit den Tieren vor dem ersten Schneefall im eigenen Unterschlupf die wertvollste Sammlung von Gegenständen gehortet hat. Auf dem Spielplan befinden sich verschiedene Orte, die euch u. a. Ressourcen, Behaglichkeiten oder Verbesserungen bieten. Um den Vorteil eines Ortes zu erlangen, musst du dort ein Tiere platziert und die für den Ort benötigte Würfelkombination aus dem Würfelpool dafür einsetzen. Bevor du deine Tiere zur Arbeit schickst, in der Hoffnung, später die für den Erfolg benötigten Würfel zu erhalten, würfelt ihr jeweils zwei eigene Familienwürfel. Auf diese Weise habt ihr schon vor dem Einsetzen der Tiere und dem Würfeln der vier gemeinsamen Würfel ein wenig Vorwissen über die später verfügbaren Würfelaugen. In deinem Zug weist du deinen Tieren für jeden Ort, an dem sie ihre Arbeit verrichten sollen, Würfel aus dem Würfelpool (2 Familienwürfel + 4 gemeinsame Würfel) zu. Verwende die dabei gesammelten Ressourcen, um nützliche Verbesserungen und behagliche Annehmlichkeiten herzustellen. Dabei versuchst du vor allem, solche Gegenstände zu sammeln, die gut zusammenpassen und so deine Punktzahl steigern. Aufbewahrte Ressourcen, wie zum Beispiel Geschichten, sind am Ende ebenfalls Punkte wert. Sammelt genug Leckereien, warme Kleidung, Beschäftigungsmöglichkeiten und fesselnde Geschichten, damit euer Unterschlupf rechtzeitig zum Winter der Kuscheligste von allen wird.

Altersangabe: 10 Jahre
Spieler: 1 - 5
Dauer: 60 Min.

Erscheinungsjahr: 2022
Spieltyp: Sammelspiel

Verlag: Board Game Circus
Autor: Taylor, Roberta
Illustrator: Tenney, Shawna JC - Cappel, Josh

Anleitung: DE

SpielTruhe Hinweis: In der Erstauflage waren die "Buchplättchen" auf dem allgemeinen Stanzbogen nicht in der richtigen Farbe, daher hat der Verlag weitere 20 rote Plättchen beigelegt.

Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.
Achtung! Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.
Verpackung ist kein Spielzeug, bitte vor dem Spielen entfernen.

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK WEITERE INFOS