1. Home
  2. Familien-Spiele
  3. Lauf- und Würfelspiele
  4. Penny Papers Adventures: Im Tal des Wiraqucha
Hotline: +49 (88 22) 94873-0 | E-Mail: service@spieltruhe.de
"
Pegasus 

Penny Papers Adventures: Im Tal des Wiraqucha

Artikelnummer: 22-260
Penny Papers Adventures: Im Tal des Wiraqucha
Penny Papers Adventures: Im Tal des Wiraqucha
Pegasus 

Penny Papers Adventures: Im Tal des Wiraqucha

Artikelnummer: 22-260
9,95 €
inkl. 16% MwSt. und zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 10 Werktage
Sie wünschen eine telefonische Beratung?
Nutzen Sie unseren Rückruf-Service
  • Produktinformationen
    Im Tal des Wiraqucha versuchen die Spieler in jeder Runde, das Würfelergebnis so in ihrem Tal zu platzieren, dass sie am Ende die besten Kombinationen erzielen. Dabei gilt es, den Schlangen zu entkommen, die andere Spieler einem in das eigene Raster kritzeln können. Alle verwenden das gleiche Ergebnis von drei Würfeln, um einen Ort gründlicher als ihre Gegner zu erforschen. Dazu schreiben sie Zahlen in ihr Raster, die Siegpunkte bringen. Die Spieler müssen den verfügbaren Platz verwalten und Spezialeffekte der Würfel klug einsetzen. Dabei sollten sie keine Gelegenheit verpassen, die Raster der Gegner zu verwirren, wenn Gefahren auftauchen. Die Anzahl der Spieler ist unbegrenzt, da alle gleichzeitig spielen. Die Abenteuer von Forscherin Penny Papers beginnen mit dem Familienspiel Im Tempel von Apikhabou und werden mit den etwas anspruchsvolleren Kennertiteln Die Totenkopfinsel und Im Tal des Wiraqucha fortgesetzt.

    Altersangabe: 8
    Spieler: 1 - 100
    Dauer: 20
    Erscheinungsjahr: 2019
    Spieltyp: Würfelspiel
    Verlag: Pegasus
    Autor: Kermarrec, Henri
    Illustrator: Soulie, Geraud
    Sprache Anleitung: DE

    Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.
    Achtung! Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.
    Verpackung ist kein Spielzeug, bitte vor dem Spielen entfernen.

Produktinformationen
Im Tal des Wiraqucha versuchen die Spieler in jeder Runde, das Würfelergebnis so in ihrem Tal zu platzieren, dass sie am Ende die besten Kombinationen erzielen. Dabei gilt es, den Schlangen zu entkommen, die andere Spieler einem in das eigene Raster kritzeln können. Alle verwenden das gleiche Ergebnis von drei Würfeln, um einen Ort gründlicher als ihre Gegner zu erforschen. Dazu schreiben sie Zahlen in ihr Raster, die Siegpunkte bringen. Die Spieler müssen den verfügbaren Platz verwalten und Spezialeffekte der Würfel klug einsetzen. Dabei sollten sie keine Gelegenheit verpassen, die Raster der Gegner zu verwirren, wenn Gefahren auftauchen. Die Anzahl der Spieler ist unbegrenzt, da alle gleichzeitig spielen. Die Abenteuer von Forscherin Penny Papers beginnen mit dem Familienspiel Im Tempel von Apikhabou und werden mit den etwas anspruchsvolleren Kennertiteln Die Totenkopfinsel und Im Tal des Wiraqucha fortgesetzt.

Altersangabe: 8
Spieler: 1 - 100
Dauer: 20
Erscheinungsjahr: 2019
Spieltyp: Würfelspiel
Verlag: Pegasus
Autor: Kermarrec, Henri
Illustrator: Soulie, Geraud
Sprache Anleitung: DE

Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.
Achtung! Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.
Verpackung ist kein Spielzeug, bitte vor dem Spielen entfernen.

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK WEITERE INFOS