1. Home
  2. Familien-Spiele
  3. Kartenspiele
  4. X nimmt
Hotline: +49 (88 22) 94873-0 | E-Mail: service@spieltruhe.de
"
Amigo 

X nimmt

Artikelnummer: 03-149
X nimmt
X nimmt
X nimmt
Amigo 

X nimmt

Artikelnummer: 03-149
7,99 €
inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 10 Werktage
Sie wünschen eine telefonische Beratung?
Nutzen Sie unseren Rückruf-Service
  • Produktinformationen
    Hornochsen-Sammler aufgepasst: Bei "X nimmt!" legt man auf bekannte Weise Zahlenkarten an Reihen an. Nun nehmen die Reihen aber unterschiedlich viele Karten auf, und wer die Xte Karte anlegen muss, kassiert gleich alle. Aber es ist noch nichts verloren, denn die ungeliebten Hornochsen können in die eigene X-Reihe angelegt werden, und solange die Reihenfolge stimmt, hat man nichts zu befürchten. Aber Achtung: Schon eine unpassende Karte und es hagelt doppelt Minuspunkte. Zu Beginn der Runde erhält jeder Spieler 8 Handkarten. Alle Spieler legen gleichzeitig eine ihrer Handkarten verdeckt auf den Tisch. Anschließend werden die Karten aufgedeckt. Beginnend mit der niedrigsten Karte werden alle Karten in die 3 Kartenreihen auf dem Tisch gelegt. Legt ein Spieler dabei je nach Reihe die dritte, vierte oder fünfte Karte, muss er alle bereits liegenden Karten der Reihe nehmen. Eine davon legt er in seine X-Reihe, alle anderen nimmt er auf die Hand. In der eigenen X-Reihe müssen die Kartenwerte aufsteigend liegen. Wird eine zu niedrige Karte gelegt, wird die bisherige X-Reihe zum X-Stapel. Die Runde endet, wenn ein Spieler keine Handkarten mehr hat. Jeder Hornochse auf den verbliebenen Handkarten zählt 1 Minuspunkt, jeder Hornochse im eigenen X-Stapel 2 Minuspunkte. Der Spieler, der nach zwei Runden die wenigsten Minuspunkte hat, gewinnt.

    Altersangabe: 8
    Spieler: 2 - 4
    Dauer: 25
    Erscheinungsjahr: 2016
    Spieltyp: Kartenspiel
    Maße: 12x10x2cm [LxBxH]
    Verlag: Amigo
    Autor: Kramer, Wolfgang - Staupe, Reinhard
    Illustrator: Freudenreich, Oliver
    Sprache Anleitung: DE

    Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.
    Achtung! Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.
    Verpackung ist kein Spielzeug, bitte vor dem Spielen entfernen

Produktinformationen
Hornochsen-Sammler aufgepasst: Bei "X nimmt!" legt man auf bekannte Weise Zahlenkarten an Reihen an. Nun nehmen die Reihen aber unterschiedlich viele Karten auf, und wer die Xte Karte anlegen muss, kassiert gleich alle. Aber es ist noch nichts verloren, denn die ungeliebten Hornochsen können in die eigene X-Reihe angelegt werden, und solange die Reihenfolge stimmt, hat man nichts zu befürchten. Aber Achtung: Schon eine unpassende Karte und es hagelt doppelt Minuspunkte. Zu Beginn der Runde erhält jeder Spieler 8 Handkarten. Alle Spieler legen gleichzeitig eine ihrer Handkarten verdeckt auf den Tisch. Anschließend werden die Karten aufgedeckt. Beginnend mit der niedrigsten Karte werden alle Karten in die 3 Kartenreihen auf dem Tisch gelegt. Legt ein Spieler dabei je nach Reihe die dritte, vierte oder fünfte Karte, muss er alle bereits liegenden Karten der Reihe nehmen. Eine davon legt er in seine X-Reihe, alle anderen nimmt er auf die Hand. In der eigenen X-Reihe müssen die Kartenwerte aufsteigend liegen. Wird eine zu niedrige Karte gelegt, wird die bisherige X-Reihe zum X-Stapel. Die Runde endet, wenn ein Spieler keine Handkarten mehr hat. Jeder Hornochse auf den verbliebenen Handkarten zählt 1 Minuspunkt, jeder Hornochse im eigenen X-Stapel 2 Minuspunkte. Der Spieler, der nach zwei Runden die wenigsten Minuspunkte hat, gewinnt.

Altersangabe: 8
Spieler: 2 - 4
Dauer: 25
Erscheinungsjahr: 2016
Spieltyp: Kartenspiel
Maße: 12x10x2cm [LxBxH]
Verlag: Amigo
Autor: Kramer, Wolfgang - Staupe, Reinhard
Illustrator: Freudenreich, Oliver
Sprache Anleitung: DE

Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.
Achtung! Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.
Verpackung ist kein Spielzeug, bitte vor dem Spielen entfernen

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK WEITERE INFOS