1. Home
  2. Erwachsenen-Spiele
  3. Empfehlungen
  4. Grüße an Tante Mia: Eine Reise durch Deutschland
Hotline: +49 (88 22) 94873-0 | E-Mail: service@spieltruhe.de
"
Vincentz Network 

Grüße an Tante Mia: Eine Reise durch Deutschland

Artikelnummer: 35-045
Grüße an Tante Mia: Eine Reise durch Deutschland
Vincentz Network 

Grüße an Tante Mia: Eine Reise durch Deutschland

Artikelnummer: 35-045
39,90 €
inkl. 16% MwSt. und zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 1-3 Werktage
Sie wünschen eine telefonische Beratung?
Nutzen Sie unseren Rückruf-Service
  • Produktinformationen
    "Ich bekomme Postkarten wie früher. Ist das schön!! So denken viele Senioren und freuen sich über dieses Ratespiel mit Urlaubsgrüßen aus ganz Deutschland - von Oberammergau bis Buxtehude berichtet Reiseleiter Julius bekannte Orte in Deutschland. Er schreibt Ansichtskarten an Tante Mia vom Schloss Neuschwanstein, aus Heidelberg, vom Wattenmeer und von den Kreidefelsen ohne das Reiseziel zu benennen. Dieses finden wir allein oder gemeinsam in der Gruppe heraus. Mithilfe von Hinweisen im Postkartentext oder auf der Bildseite kommt man der Lösung näher. Es lassen sich auch Postkartenquartette bilden und interessante Zusatzinfos zu Sehenswürdigkeiten vorlesen. Jeder in der Spielerunde kann von eigenen Reisen berichten und Erinnerungen austauschen.

    Spieler: 1
    Erscheinungsjahr: 2020
    Spieltyp: Kommunikationsspiel
    Spielmerkmal: Seniorentauglich, Alzheimer, Demenz
    Verlag: Vincentz Network
    Autor: Friese, Andrea
    Sprache Anleitung: DE

    Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.
    Achtung! Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.
    Verpackung ist kein Spielzeug, bitte vor dem Spielen entfernen

Produktinformationen
"Ich bekomme Postkarten wie früher. Ist das schön!! So denken viele Senioren und freuen sich über dieses Ratespiel mit Urlaubsgrüßen aus ganz Deutschland - von Oberammergau bis Buxtehude berichtet Reiseleiter Julius bekannte Orte in Deutschland. Er schreibt Ansichtskarten an Tante Mia vom Schloss Neuschwanstein, aus Heidelberg, vom Wattenmeer und von den Kreidefelsen ohne das Reiseziel zu benennen. Dieses finden wir allein oder gemeinsam in der Gruppe heraus. Mithilfe von Hinweisen im Postkartentext oder auf der Bildseite kommt man der Lösung näher. Es lassen sich auch Postkartenquartette bilden und interessante Zusatzinfos zu Sehenswürdigkeiten vorlesen. Jeder in der Spielerunde kann von eigenen Reisen berichten und Erinnerungen austauschen.

Spieler: 1
Erscheinungsjahr: 2020
Spieltyp: Kommunikationsspiel
Spielmerkmal: Seniorentauglich, Alzheimer, Demenz
Verlag: Vincentz Network
Autor: Friese, Andrea
Sprache Anleitung: DE

Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.
Achtung! Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.
Verpackung ist kein Spielzeug, bitte vor dem Spielen entfernen

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK WEITERE INFOS